Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


docs:backup

Backup

Ein Backup ist eine Kopie von Daten auf einem zusätzlichen Speichermedium. Hauptziel eines Backups ist der Schutz vor unbeabsichtigtem Datenverlust, etwa durch versehentliches Löschen oder durch defekte Hardware. In erster Linie dient ein Backup zum Sichern der vom Benutzer selbst angelegten Dateien (z.B. Bilder, Dokumente, E-Mails).

Seit 2005 setzt das Rechenzentrum die Backupsoftware IBM Spectrum Protect (Tivoli Storage Manager) ein. Mit dieser Software werden tägliche Backups der im Rechenzentrum betriebenen Server, sowie der Benutzerdaten (Identitäten, Netzlaufwerke, E-Mail Postfächer, usw.) erstellt.

Sollten Sie versehentlich wichtige E-Mails oder Daten aus Ihrem Home-Verzeichnis gelöscht haben, wenden Sie sich an das Info & Service Center des Rechenzentrum.

Von Daten, die Sie in Ihrem Netzlaufwerken ablegen, werden automatisch Backups erstellt. Von Daten, die auf der lokalen Festplatte Ihres PCs gespeichert sind, sollten Sie selbst regelmäßig ein Backup erstellen.
Ein Backup sollten Sie auch privat in regelmäßigen Abständen erstellen, da Datenträger wie Festplatten und USB-Sticks nur eine begrenzte Lebenszeit besitzen und jederzeit kaputt gehen können.
docs/backup.txt · Zuletzt geändert: 26.04.2019 14:19 (Externe Bearbeitung)